FACTS AUS DER SCHWEIZ

Klimaschutz geht uns alle an. Es ist uns aber auch wichtig, im Alltag flexibel und mobil zu sein, weshalb es vielen unmöglich erscheint, nicht mit dem eigenen Auto unterwegs zu sein.

WIESO HITCHHIKE

HitchHike bietet eine einfache Lösung zur Bildung von Fahrgemeinschaften auf gleichen Strecken, um effektiv und nachhaltig unsere Ressourcen zu schonen und den CO2-Ausstoss zu reduzieren.

AN WEN RICHTET SICH HITCHHIKE?

Bestehende soziale Gefüge wie Unternehmen, Gebiete, Grossanlässe und Hochschulen bieten die beste Grundlage zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Als Anbieter von HitchHike können diese, nebst dem wichtigen Beitrag zum Umweltschutz diverse weitere individuelle Nutzen und Ziele erreichen.

Das bilden von Fahrgemeinschaften mit Hitchhike ist einfach, sicher und effektiv.

So funktionierts

Entstehung

HitchHike hat seinen Ursprung an der Hochschule Luzern – Technik & Architektur. Junge Studierende haben sich aufgrund des Parkplatzmangels am Campus der Idee angenommen eine Plattform zu schaffen, auf der sich durch die Angabe von Wohnort, Stundenplan, Verfügbarkeit ihrer Autos und dem gemeinsamen Ziel mögliche, effiziente Fahrgemeinschaften berechnen und bilden lassen. Mit dem nötigen Background aus dem Studium machte man sich zugleich an die Umsetzung...
Mehr zu den Gründern und zur Vision

Sie möchten HitchHike in Ihrem sozialen Umfeld nutzen? Hier finden Sie Unterlagen um Ihren Entscheidungsträger von unserer Lösung zu überzeugen.

Hier